Mittwoch, 20. Juni 2012

Baustelle





Seid froh das ihr nicht riechen könnt warum wir die Decke abgerissen haben....
Es sieht furchtbar aus und das Durcheinander ist groß.
Wie es scheint ist ein Lebewesen in unserer Decke verendet aber wir finden nicht´s....
Manche Leute sagen nun es wird von alleine aufhören zu stinken wenn es verwest oder vertrocknet ist, bä pfui spinne......

Der Schrank leer geräumt und alle Voräte dekorativ untergebracht ;)

Kommentare:

  1. Huhu Ruth,

    ohje, ein Graus. Ich fühle mit Dir...
    Seid ihr Euch denn ganz sicher, dass der Geruch aus/hinter/unter Eurer Decke kommt? Ansonsten mal ganz vorsichtig eine Idee von mir: Wir hatten vor einem guten halben Jahr das Problem von bestialischem, leicht süsslichem, vergammelten und verwesten Gestank in unserer Küche, der täglich erbärmlicher wurde, trotz Dauerlüften... Wir haben echt alles mögliche abgesucht, auseinander gebaut, abgebaut, jeden Tag aufs Neue versucht, dem Gestank auf die Spur zu kommen. Bis ich dann die glorreiche Idee hatte, unsere Einbau-Kühl-/Gefrierkombi auszubauen und dahinter war dann das Übel versteckt. In der Auffangschale des Kondenswassers (wie auch immer man das fachmännisch bezeichnet) hatte sich irgendein glibberiger Schimmelpilz gebildet... Es hat aber selbst nach dessen akribischer Beseitigung noch tagelang gadauert, bis wir die Küche ohne Würgereiz und Ekel (bin da halt so extrem empfindlich) wieder betreten konnten.
    Vielleicht könnte das ja des Rätsels Lösung sein???

    GGLG Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich morgen auch noch einmal kontrollieren und hoffe insgeheim das es das ist ansonsten wird die Decke ab morgen wieder geschlossen! Ich werde auf jeden Fall überlegen ob ich einen Lavenelsack mit einbaue ;)

      Löschen
  2. Da haste aber viel zu tun und ich hoffe du findest es oder hört bald auf so zu stinken.. arbeitet ist das ja...so was braucht kein Mensch!
    Drück dir die Daumen dass es bald aufhört!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. oh liebe ruth, die viecher können stinken. ich hatte mal eine winzigkleine spitzmaus im rolladenkasten- mein arbeitszimmer hat bestialisch gestunken. ich hoffe ihr findet den übeltäter!
    glg, andrea

    AntwortenLöschen