Mittwoch, 29. Februar 2012

Pelworm, Antonella und Fanö


Das sind meine Ergebnisse von Nähwochenende in Stommeln, das Erste mal ist es mir gelungen eine Jacke nach Pelworm von Farbenmix zu nähen und das obwohl es so einfach ist und ich habe herausbekommen warum: das mittlere Rückenteil hatte ich falsch kopiert!!!
Dann kann die Jacke auch nicht passen!!! Aber nun sitzt sie perfekt !!


So kann ich auch wieder lachen und zweifle nicht mehr so sehr an meinen Fähigkeiten was das Nähen betrifft.
Hier mein absoluter Shirt Lieblingsschnitt Antonella, auch von Farbenmix.
Das Schnittmuster beinhaltet verschiedene Varianten von Langarm und Kurzarmshirt mit und ohne Wickeloptik sowie eine Raglanlösung, das werde ich euch nach und nach demonstrieren, mein Schrank muß unbedingt aufgefrischt werden.


Mit dem Rest des Ringel Jersey hab ich noch ein Shirt ganz ohne "Firlefanz" nach Fanö genäht. Nun sind drei Meter Jersey und 2m Fleece aufgebraucht!! eine Tunika nach Beala hab ich auch genäht hab aber auf meine Freundin gehört und XL genommen, was sie sich dabei gedacht hat??? Jetzt hat sie selber eine Tunika und ich etwas weniger Stoff im Regal, hat auch was gutes!!
So ein Wochenende gibt mir immer neuen Schwung für das Nähzimmer und macht den Kopf frei. Ich mach das auf jeden Fall noch einmal!! Das könnt ihr mir glauben.

Falls jemand so ein Nähwochenende organisiert haben möchte können wir gerne darüber reden und ich mach euch die "Eventmanagerin"!!

Kommentare:

  1. Huhu Ruth,

    das ist aber ein schönes Bild von dir... das Shirt ist klasse, die Wickeloptik habe ich bei dem Schnitt wohl übersehen, dabei liegt der doch schon ewig hier ...

    die Jacke sieht gemütlich aus

    glg
    conny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ruth,
    den Jackenschnitt ahbe ich hier auch liegen und noch nie gemacht, aber wenn ich Deine jetzt sehe sollte ich ihn mal rauskramen und mir auch eine machen. Für so ein Wochenende Hast Du aber eine Menge geschafft.
    Lg
    Tanja

    P.S.: Danke für Deine Mail und ich bin auch nicht böse, gibt es ja keinen Grund für.

    AntwortenLöschen
  3. Also über die Antonella in Wickeloptik komme ich ja immer noch nicht weg!!! Wie ich aber lese bin ich wohl nicht die Einzige die die Wickeloptik beim Schnitt übersehen hat, das beruhigt mich...ein wenig!

    Und sie steht dir wirklich ausgezeichnet!

    LG USchi

    AntwortenLöschen
  4. boa das shirt ist ja wirklich der hammer, richtig schön, die wickeloptik ist ganz, ganz klasse. glg Anja

    AntwortenLöschen